Trauerraum

Trauer braucht Raum - örtlich und zeitlich!

Während zahlreiche Friedhöfe feste Kapellenzeiten und Gestaltungsvorschriften haben, bietet unser Abschiedsraum die Möglichkeit der freien Gestaltung. Düsseldorfer Kapellen stehen den Angehörigen für Trauerfeiern 20 Minuten zur Verfügung, Aufbahrungsräume sind in einem Nebenflur. Haaner Friedhöfe sehen offene Aufbahrungen gar nicht vor, die Trauerfeier dauert grundsätzlich 30 Minuten. Die Sitzplätze sind festverschraubt und die Dekoraion ist seit Jahrzehnten dieselbe. Nutzungszeiten sind montags bis freitags bis spätestens 14 Uhr. So oder ähnlich ist die Situation der konfessionellen und kommunalen Friedhöfe im Umkreis zu meist.

Individuelle Dekoration der Trauerfeier mit persönlichen Gegenständen wie z.B. einem Motorrad

Bei uns gibt es kaum Vorgaben oder Restriktionen.

Sie entscheiden ganz frei über die Dekoration.
Hierzu stellen wir gerne Utensilien zur Verfügung oder Sie geben uns persönliche Gegenstände an die Hand, die wir in das Gesamtarrangement einbinden sollen, wie z.B. hier das Motorrad, das anstelle einer Säule oder eines Altars die Urne (aus der eigenen Jeans gefertigt) flankiert von Motorradkleidung trägt.

Individuelle Dekoration der Trauerfeier mit persönlichen Gegenständen wie z.B. den eigenen Tennisschlägern

Auch zeitlich sind Sie in unseren Räumen flexibler.

Statt des wöchentlichen Matches des leidenschaftlichen Tennisspielers zum Einklang in das Wochenende kann auch freitags um 16 Uhr eine Trauerfeier bei uns stattfinden.

Die engsten Freunde, die sonst Woche für Woche zur gleichen Zeit auf dem heiligen Rasen gespielt haben, sind so ein letztes Mal zu gewohnter Zeit zusammen.

Individuelle Dekoration der Trauerfeier mit persönlichen Gegenständen wie z.B. eigenen Fotografien und Kameras

Vor der Einäscherung oder auch zu der Beisetzung im Ausland, egal ob mit schlichtem Blumenschmuck oder großflächige Dekoration mit Bildern, mit Redner und Musik oder im kleinen Kreis in aller Stille, egal ob am geschlossenen oder geöffneten Sarg, an der Urne oder "nur" mit einem Bild d. Verstorbenen - Sie entscheiden in Absprache mit uns über die Rahmenbedingungen für Ihre ganz individuelle, persönliche Abschiednahme.

Die Gestaltung können Sie frei übernehmen oder uns damit (weitestgehend) beauftragen.